Italien 12. März bis 18. März 2017

Sonntagmorgen 4.30 Uhr - unser Reiseziel Berlin. Also zumindest denken das meine Eltern, die ebenfalls abfahrbereit im Hof stehen Richtung Jesolo Italien. Der Grund ihrer Reise? Flucht vor der Geburtstagsfeier am 14. März. Mein Vater wird 80. Alles klappt reibungslos. Wir fahren 30 min früher ab. Um 14 Uhr pünktliche Ankunft in Robegano, ein kleiner Ort ca. 4 km nach Maerne di Martellago. Diesmal eine Traumferienwohnung gebucht. 100 qm mit 2 Bädern und 2 Balkonen. Sehr praktisch wenn die Tochter mitreist. Dann endlich meine Freundin wieder gesehen. Ihr neuer Hund wurde sogar von Giacomo akzeptiert.

Ein traumhafter Tag, viel reden, viel leckeres Essen und viel Sonne!

Am 14. März dann ein Abstecher nach Jesolo. 1 Stunde Fahrt bis zum Campingplatz. Dann der Überraschungsmoment der wirklich gelungen ist!

Die nächsten Tage dann noch Venedig und viele Besuche bei meiner Freundin.

Eine traumhafte Woche! Ich hab sofort diese Wohnung für Mai gleich wieder gebucht. Zwar werden da schon wieder weit aus mehr Touristen Venedig überfluten, aber was solls. Venedig ruft!  
Posted by 18. März 2017 Leave a comment Category: SÜD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.